FREUNDLICH-KOMPETENT-ZUVERLÄSSIG

                                                                                                                                         Für Sie unterwegs!

 

 



Firmenleitbild

  • FSCN0400
Das Unternehmen Kranken-Transport-Stralsund beschäftigt sich seid dem Jahr 2003 mit der Beförderung von Menschen, die auf Grund einer Erkrankung, einer Behinderung bzw. eines Unfalls auf den Transport mit speziellen Hilfsmitteln (Rollstuhl, Tragestuhl, Krankentrageliege) angewiesen sind.
 
Wir befördern außerdem Patienten, die mit einem Taxi / Mietwagen zu einer Serienbehandlung (Chemotherapie, Strahlentherapie, Dialysebehandlung usw.) gefahren werden müssen.
Als solches sind wir natürlich Vertragspartner aller deutschen Krankenkassen und rechnen direkt mit diesen ab.
 
Unser Logo stellt die Firmenphilosophie bildlich dar.
 
Der Patient steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Ihm fühlen wir uns auch über die abrechenbare Leistung hinaus verpflichtet.
Kompetenz, Zuverlässigkeit u. Hilfsbereitschaft gegenüber unseren Patienten und Vertragspartnern sind für uns die Schwerpunkte unserer täglichen Arbeit.
 
Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, ist es ebenso notwendig auf ein Team von hoch motivierten Mitarbeitern zurückgreifen zu können, die sich der Aufgabe gern stellen und sich ihrer Eigenverantwortung im Unternehmen bewusst sind. Größte Bedeutung wird in diesem Zusammenhang auf unbefristete Vollzeitarbeitsplätze gelegt. Diese stellen nach unserer Auffassung die Basis der Mitarbeitermotivation dar.
 
Langfristigen Erfolg im Wettbewerb der Krankentransportunternehmen versprechen wir uns durch eine enge Verflechtung der o.g. Punkte. 
 

Kompetenz: 

  • Bei Beförderung von Tragestuhl- bzw. Liegendpatienten begleitet ein ausgebildeter Rettungssanitäter den Transport und überwacht das Befinden des Patienten. Der Einsatz eines Rettungssanitäters garantiert darüber hinaus die fachlich einwandfreie Übernahme bzw. Übergabe von Patienten aus ambulanter oder stationärer Betreuung.
  • Unser Fuhrpark besteht ausnahmslos aus modernen Fahrzeugen, die speziell für den Bereich Krankentransport umgebaut wurden und durch die Fahrzeugbesatzungen in einem sauberen und gepflegten Zustand gehalten werden.
  • Wir halten Fahrzeuge bereit, die durch ihren Umbau zum Transport von Infektions-Patienten geeignet sind.
  • Auf jedem Fahrzeug für den Tragestuhl- bzw. Liegendtransport befindet sich eine Notfalltasche. Diese ermöglicht es dem Begleitpersonal sowohl Erste Hilfe zu leisten, ebenso die Vitalfunktionen (Bewusstsein, Atmung u. Kreislauf) während der Fahrt zu überwachen.
  • Die Kraftfahrer sind auf die speziellen Erfordernisse bei Fahrten mit Rollstuhl-, Tragestuhl- oder Liegendpatienten geschult.
 

Eigenverantwortung:

  • Von jedem Mitarbeiter wird in hohem Maß die Übernahme von Verantwortung gefordert. Dadurch erreichen wir die Flexibilität, die wir als Krankentransportunternehmen benötigen, um uns veränderten Gegebenheiten im täglichen Ablauf problemlos anzupassen.
  • Unsere Mitarbeiter sind sich bewusst, dass ihr freundliches Auftreten, ihre Fahrweise, ihre Auskunftsbereitschaft und ihr Engagement das Aushängeschild unseres Unternehmens sind.
 

Ethik:

  • Wir respektieren unsere Patienten ganz unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Konfession und Verfassung von Körper, Psyche und Geist.
  • Auch schwer erkrankte Personen mit dem gebührenden Respekt zu behandeln ist für uns selbstverständlich.
 

Loyalität: 

  • Wir garantieren den Schutz der Privatsphäre unserer Patienten. Dies schließt ausdrücklich unser Wissen über Krankheiten, ihre Verläufe und die sozialen Umstände unserer Patienten mit ein.
  • Unsere Vertragspartner können sich auf unsere unbedingte Loyalität verlassen.
 

Hilfsbereitschaft:

  • Wir sind ein privatwirtschaftlicher Betrieb, doch als solcher nicht nur den abrechenbaren Leistungen verpflichtet. Auch für die tausend kleinen Dinge des Alltags sind wir der richtige Ansprechpartner.
 
 

Mitarbeiter

 
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen wir als das wichtigste Kapital. 
Von ihnen und ihrer Arbeit hängt der weitere Weg unseres Krankentransportunternehmens zweifellos ab.
Nur ein hoch motiviertes Team in dem sich Einer auf den Anderen verlassen kann, ist in der Lage die täglichen Arbeitsaufgaben in der genannten Qualität zu bewältigen.
 
Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird vor allen Dingen die Übernahme von Eigenverantwortung erwartet. 
Nur die Einsicht darüber, dass jeder jeden Tag durch seine Arbeitsweise über den Erfolg oder Misserfolg dieser Firma entscheidet, sichert uns auf die Dauer den Wettbewerbsvorteil, den wir benötigen, um in der Zukunft zu bestehen.
 
Die Erfolgsbilanz des Unternehmens ist eng verknüpft mit der Wahrnehmung der sozialen Verantwortung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber.
 
Der Erfolg des Unternehmens wird für jeden spürbar, der in unserer Firma aktiv daran mitarbeitet!
Wir sind ein privatwirtschaftliches Unternehmen und befinden uns als solches mit gemeinnützigen Vereinen im Wettbewerb. Unser Ziel ist es, uns als wichtiger Partner im Gesundheitsbereich dieser Region weiter zu etablieren und uns durch unseren Qualitätsanspruch auf Dauer durchzusetzen.
Die Betreuung unserer Fahrgäste durch ausgebildete Rettungssanitäter und weitere hoch motivierte Mitarbeiter, bringt uns den Qualitätsvorsprung, der es uns ins Zukunft ermöglichen wird, weitere Vertragspartner vom Krankentransport Stralsund zu überzeugen.